Skip to main content

7 Tipps, wenn du einen Kaffeevollautomaten kaufen willst

Einen Kaffeevollautomat zu kaufen, ist eine (lohnende) Investition. Um den richtigen Vollautomaten zu finden, gebe ich dir mit diesem Artikel 7 Tipps an die Hand.

In diesem Artikel geht es um Tipps, wenn du einen Kaffeevollautomat kaufen willst. Einen weiteren Artikel zum Thema Kaffeekapselmaschine kaufen findest du hier.

1. Und die Größe ist doch entscheidend 😉

Der Krups EA9010 Kaffee-Vollautomat * ist mit 58,5 x 40 x 57,5 cm der mit Abstand größte Vollautomat auf meiner Seite. Dazu wiegt er ca. 12 Kilogramm. Das ist natürlich seiner Gastronomietauglichkeit geschuldet, trotzdem solltest du die im Vorfeld überlegen, ob der Vollautomat in deine Küche passt. Bei dem hohen Gewicht hast du auch mit Sicherheit keine Lust, dass Gerät regelmäßig in den Schrank zu wuchten, wenn er da überhaupt rein passt.

Der mit 23,8 x 43 x 35,1 cm kleinste Vollautomat ist übrigens der DeLonghi ECAM 22.110.B.

 

2. Achte auf die Qualität, nicht auf den Preis

Wenn du einen vernünftigen Kaffeevollautomaten kaufen willst, solltest du mindestens 200 Euro ausgeben. Für weniger bekommst du einfach keine brauchbare Qualität.

Ich habe es auf meiner Seite schon häufiger gesagt, und ich sage es wieder: Wer billig kauft, kauft zwei Mal. Also: Bevor du dich mit einem Billigteil rumärgerst, trink lieber Filterkaffee. Einen Kaffeevollautomaten mit sehr gutem Preis-/ Leistungsverhältnis findest du hier.

 

3. Das Wichtigste ist der Geschmack

Auch hier gilt wieder, dass du dich für den richtigen Kaffeevollautomaten entscheiden musst. Was bringt dir der tollste oder günstigste Kaffeevollautomat, wenn dir der Kaffee daraus nicht schmeckt? Richtig: Gar nicht. Deswegen solltest du Bewertungen bei Amazon lesen oder Freunde fragen, die vielleicht schon einen Kaffeevollautomaten besitzen.

Das kann dir viel Ärger und Frustration sparen.

 

4. Wartungsfreundlichkeit

Bevor du einen Kaffeevollautomat kaufst, solltest du darauf achten, dass das Gerät wirklich wartungsfreundlich ist.

Auch hier solltest du wieder in Kundenrezensionen nachlesen oder vielleicht holst du dir in dem einen oder anderen Forum Informationen.

In jedem Fall sollte die Verkleidung des Kaffeevollautomaten leicht abzunehmen sein. Bei manchen Vollautomaten ist die Verkleidung recht sperrig und stellenweise brechen Kunststoffteile sogar ab. Das ist natürlich sehr ärgerlich, wenn man einen Kaffeevollautomat für viel Geld gekauft hat. Außerdem sollten die innen liegenden Bauteile für die Reinigung gut erreichbar sein. So kannst du eine entsprechende Hygenie gewährleisten.

 

5. Mitgeliefertes Zubehör des Kaffeevollautomaten, wie zum Beispiel ein Milchaufschäumer

Manche Kaffeevollautomaten verfügen über ein umfangreiches, mitgeliefertes Zubehör. Das umfasst, dass der Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumer geliefert wird und dass schon Reinigungstabletten im Lieferumfang enthalten sind.

Hier musst du überlegen, ob du das Zubehör wirklich haben willst. Wenn es für dich sinnvoll ist, kann das natürlich einen Mehrwert beim Kauf des Kaffeevollautomaten ausmachen. Daneben gibt es aber auch Kaffeevollautomaten, bei denen bewusst wenig Zubehör mitgeliefert wird. Diese sind dann eben im Preis entsprechend günstiger.

 

6. Nutzerfreundlichkeit

Der Vollautomat sollte einfach zu bedienen sein. Es gibt Geräte mit einem „klassischen“ Drehregler und solche *, die über ein Farbdisplay verfügen.

Im zweiten Fall werden die zum Beispiel die Anweisungen bei der Entkalkung angezeigt. Im ersten Fall musst du anhand des Nutzerhandbuchs verschiedene Knöpfe drücken. Das ist natürlich deutlich komplizierter.

 

7. Der Kaffeebohnenbehälter

Auch hier gibt es einiges zu beachten.

Zunächst: Ist der Bohnenbehälter groß genug, dass du auch mehrere Kaffeetassen hintereinander zubereiten kannst? Das ist insbesondere wichtig, wenn du Gäste hast, oder du den Kaffeevollautomaten fürs Büro kaufen willst.

Daneben sollte der Bohnenbehälter verschließbar sein, damit der Kaffee sein Aroma behält.

 

Fazit

Wie du siehst, solltest du dir über einige Dinge Gedanken machen, wenn du einen Kaffeevollautomaten kaufen willst.

Hier findest du verschiedene Kaffeevollautomaten in der Produktvorstellung.