Skip to main content

Garantie und Gewährleistung beim Kauf einer Kaffeepadmaschine

Die Begriffe „Garantie“ und „Gewährleistung“ werden in vielen Fällen gleichbedeutend verwendet. Trotzdem gibt es bedeutende Unterschiede.

In diesem Artikel bekommst du Informationen über die Unterschiede zwischen Garantie und Gewährleistung, die natürlich auf beim Kauf einer Kaffeepadmaschine gelten.

Bitte beachte unbedingt Folgendes:

Ich schildere hier meine Meinung, bzw. meine persönlichen Erfahrungen. Trotzdem soll dieser Artikel nicht als verbindliche Rechtsauskunft gelten.

Im Falle von rechtlichen Unsicherheiten sollte man einen Expterten konsultieren. Für Schäden aus meinen Hinweisen kann keine Haftung übernommen werden.

 

Definition des Begriffs „Gewährleistung“ allgemein

Wenn eine Sache verkauft wird, muss diese frei von Sachmängeln sein. Als Ausnahme gilt, wenn der Verkäufer im Kaufvertrag auf bestimmte Schäden der Sache hinweist.

Ebenfalls muss der verkaufte Gegenstand frei von Rechtsmängeln sein.

 

Bedeutung des Begriffs „Frei von Sachmängeln“

Der verkaufte Gegenstand muss funktionieren und es dürfen keinerlei Mängel in der Funktion vorliegen. Das beinhaltet auch die Sicherheit, zum Beispiel dürfen bei einer Kaffeepadmaschine keine Kabel freiliegen.

Auch optisch muss der Gegenstand fehlerfrei sein.

Früher gab es im Kaufvertragsrecht den Vermerk „Ware wurde gekauft wie gesehen“. Das ist heutzutage nur noch bedingt so. Man kann den Zusatz in einen Kaufvertrag aufnehmen, er gilt aber nur noch für offensichtliche Mängel.

Beispiel: Du kaufst ein Auto und auf der Motorhaube ist ein 30cm langer Kratzer. Dieser Mangel ist offensichtlich und läst sich durch die Klausel entsprechend ausschließen. Wenn das Auto allerdings einen Getriebeschaden hat, kann ein Leihe diesen Schaden nicht erkennen und ein Händler wäre in der Nachbesserungspflicht.

 

Bedeutung des Begriffs „Frei von Rechtmängeln?“

Bei diesem Begriff gilt, dass die verkaufte Ware auch tatsächlich im Besitz des Verkäufers ist. Wenn etwas zum Beispiel gestohlen und anschließend verkauft wird bleibt es trotzdem im Besitz des ursprünglichen Besitzers.

Gemäß der Gesetzeslage ist der Verkäufer in der Nachweispflicht muss der Verkäufer nachweisen, dass der verkaufte Gegenstand sein Eigentum war.

 

Gewährleistungsdauer

Die Gewährleistungsdauer liegt gemäß der Gesetzeslage bei 24 Monaten, also zwei Jahren.

Allerdings gibt es auch hier etwas zu beachten, nämlich die so genannte „Beweislastumkehr“. Wird ein Schaden an einem verkauften Gegenstand innerhalb der ersten sechs Monate nach Kauf entdeckt, geht man davon aus, dass der Schaden beim Erwerb bereits bestanden hat. In diesem Fall muss der Verkäufer nachweisen, dass dieser Schaden noch nicht vorhanden war. Sonst muss er den Schaden reparieren.

Wenn mehr als sechs Monate seit dem Kauf vergangen sind, muss der Käufer nachweisen, dass der Schaden beim Kauf schon bestanden hat.

Die Beweislast kehrt sich also um, daher der Name „Beweislastumkehr“.

Es ist für den Verkäufer sehr schwierig zu beweisen, dass der Schaden noch nicht bestanden hat, so wie es für den Käufer schwierig ist, dass der Schaden schon bestanden hat.

Außerdem darf der Verkäufer entscheiden, ob der Gegenstand repariert oder gegen Neuware ersetzt wird.

 

Wie ist Garantie beim Kauf einer Kaffeepadmaschine definiert?

Garantie ist nicht grundsätzlich gesetzlich vorgeschrieben. Es ist eine Zusatzleistung, die der Händler geben kann, aber nicht muss.

Garantie beinhaltet Leistungen der Gewährleistung und verbessert diese zu Gunsten des Kunden. In der Regel wird sie auch gegeben.
 

Butter bei die Fische: Was ist denn nun der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung?

Die Garantie ist das verbindliche Versprechen, dass der gekaufte Gegenstand über eine fest definierte Zeitspanne ohne Einschränkung funktioniert.

Dadurch gibt es auch keine Beweislastumkehr. Es ist egal, ob der Gegenstand beim Verkauf noch funktioniert hat oder nicht.

Funktioniert deine Kaffeepadmaschine innerhalb der zugesicherten Garantiezeit nicht mehr, tritt der Garantiefall ein.

Die Gesetzgebung handelt hier wieder im Sinne des Käufers: Du hast ein grundsätzliches Recht auf zwei Jahre Gewährleistung.

Zusätzlich kann dir der Verkäufer eine Garantie einräumen. Diese kann länger, aber auch kürzer als der Gewährleistungszeitraum sein, beispielsweise ein oder auch drei Jahre.

Eine Garantie von einem Jahr darf den Gewährleistungszeitraum aber nicht mindern. Wenn dir der Verkäufer ein Jahr Garantie einräumt, hast du trotzdem noch einen Gewährleistungsanspruch von zwei Jahren.

 

Und wie sieht das in der Praxis aus?

In den allermeisten Fällen bekommt man zwei Jahre Garantie zugesichert, stellenweise noch mehr.

Trotzdem sollte man die rechtlichen Hintergründe kennen, da es überall schwarze Schafe gibt. Beim Kauf einer Kaffeepadmaschine im Internet würde ich auf die bewährten Versandhäuser zurückgreifen. Diese haben zwar auch Zwischenhändler, bei Streitigkeiten wird sich das Online Versandhaus aber in der Regel auf die Seite des Käufers stellen.

Du solltest also nicht am falschen Ende sparen. Fünf Euro weniger beim Kauf der Padmaschine sind den Ärger nicht wert.

 

Praxistipp 2 beim Garantiefall einer Kaffeepadmaschine

Was ist, wenn die Kaffeepadmaschine nach Ablauf der Garantie kaputt geht?

Die Hersteller sind sehr um ihren Ruf bemüht. Deswegen kannst du durchaus fragen, ob man die Maschine auf Kulanzbasis reparieren würde. Ich schlimmsten Fall bekommst du eine Absage, ansonsten sparst du vielleicht die Kosten für die Reparatur. Ich würde mich einfach an den Kundendienst wenden und anfragen.

 

Fazit: Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung beim Kauf einer Kaffeepadmaschine

Garantie ist freiwillig und muss nicht gegeben werden. Trotzdem geben sie die meisten Händler.

Gewährleistung ist gesetzlich mit 24 Monaten vorgeschrieben. Weniger ist nicht erlaubt, es gibt aber die Hürde der Beweislastumkehr.

Die Garantie greift über den kompletten Garantiezeitraum. Hierbei ist es egal, ob der Schaden beim Kauf schon bestanden hat oder nicht.

Einen ähnlichen Artikel findest du auch auf meiner Seite zu Saugrobotern.

Ich würde mich freuen, wenn du diesen Artikel teilst!